TAG DER OFFENEN TÜR 2016


Die folgende PDF-Datei beinhaltet das Einladungsschreiben für den Tag der offenen Tür 2016 im ETC !

Download
Tag der offenen Tür 2016
Einladungsschreiben
Anschreiben Tag der offenen Tür 2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 921.6 KB
Unser Clubmitglied Arne Steffenhagen gehörte 2014 und 2015 zum Bespannungsteam beim WTA-Turnier in Doha/Katar. Dort leistete er für das 10-tägige Turnier professionellen Service für Djokovic, Nadal und Berdych u.a. Weltklassespieler. Täglich bespannte er an seiner Profimaschine bis zu 36 Schläger! Für seine sehr gute Arbeit wurde Arne mit einem Trainingsmatch mit der Nr. 1 der Welt Djokovic belohnt! Am TdoT bietet Arne  beim ETC im Seeschaarwald mit seiner Profi-Ausstattung unseren Mitgliedern seinen Bespannungsservice an! Darauf freuen wir uns sehr!

Besaiter im Tecnifibre-Team bei den Qatar ExxonMobil Open

Viele Schläger – wenig Schlaf! Nach diesem Motto hatte ich durch Tecnifibre in den Jahren 2014 und 2015 im Januar die Chance bei der ATP World Tour ATP-250 Tennisturnier in Doha, Qatar mit  dabei zu sein. Hamburg – Istanbul –Doha, dies waren meine ersten Stationen bevor ich vor Ort in das fünf Sterne Hotel Marriott Marquis City Center bei 26° C einchecken durfte. Jeden Tag bin ich mit dem Besaiter-Team von Tecnifibre, bestehend aus insgesamt drei Personen, vom Hotel zu den Courts per Shuttleservice gefahren worden. Ab jetzt hieß es die nächsten 10 Tage von 09.00 Uhr bis 03.00 Uhr  die Schläger von den Stars zu besaiten. Insgesamt sind wir pro Turnier auf ca. 480 Besaitungen gekommen. Meine persönliche Bestleistung waren 36 Schläger am Tag. Dabei durfte aber auch die viel zu wenige Freizeit nicht zu kurz kommen. Ich hatte die Möglichkeit alle top Spiele auf dem Center-Court live anzugucken – bis die Arbeit wieder rief und der Schläger von einem der Spieler kam. In der Zeit in Doha habe ich u.a. die Schläger für Nadal, Berdych und Djokovicbesaitet. Auch durfte ich teilweise bei den täglichen Trainingseinheiten mittrainieren.  Den Siegerpokal, im Wert von 1,2 Millionen EUR hatte ich ebenfalls in meinen Händen halten dürfen, dies war eine kleine Belohnung für die ganze ArbeitDurch meine Aufenthalte in Doha konnte ich viele gute Kontakte bei der ATP knüpfen. Viele Eindrücke und tolle Erfahrungen konnte ich in Doha sammeln, diese werde ich so schnell nicht vergessen. 

    -Arne Steffenhagen-