Liebe Spieler/innen,

die Spiele der Einzelclubmeisterschaft sind von der 1-Stunden-Regelung befreit

und dürfen die Matches beenden, auch wenn Wartende da sind.
Vielen Dank, Euer Klaus-Peter

 

Wir können uns über 66 Meldungen in den 4 Konkurrenzen freuen (siehe unten).

Herausragend sind die 26 Meldungen bei den Ü50ern.

Die Titelverteidigerer lassen bitte die Siegerpokale mit ihrem Namen und Jahreszahl 2018 gravieren (z.B bei Uhren-Domann)

 

Die Turnierregeln:

1. Kontrolliert zuerst eure Kontaktdaten bitte auf Richtigkeit und Vollständigkeit und gebt mir bitte bis Morgen abend Korrekturen/Ergänzungen per Email bekannt.

2. Bis zu den genannten Terminen müssen eure Spiele absolviert sein.

3. In die Nebenrunden ziehen die Verlierer des 1. Spieles, nicht nur der 1. Runde ein.

    Wer nicht in der Nebenrunde spielen möchte, muss mich bitte sofort informieren.

4. Die Sieger informieren mich per Email über das Ergebnis, tragen es in die aushängenden Listen ein und laden die Verlierer zu einem Versöhnungsgetränk ein.

4. Bitte zügig verabreden, die erste Runde endet in 3 Wochen. Bis dahin sind 27 Matches zu absolvieren.

5. Informiert mich oder andere Interessierte in euren sozialen Netzwerke über eure Verabredungen, so dass wir möglichst viele Zuschauer generieren können.

6. Abweichend von der 1-Stunden-Regel könnt ihr eure Matches beenden, habt aber ansonsten kein Vorrecht auf einen Platz.

7. Bälle werden von euch gestellt.

8. Das Nenngeld von 7 Euro pro Konkurrenz bitte entweder bei mir, Meike oder bei Menckes bezahhlen.

9. Die Nebenrunden beginnen spätestens am 3.7.

 

Noch Fragen?

 

Wenn nicht, wünsch ich allen viel Spaß bei den Einzel-Clubmeisterschaften des ETC 2019

und seid fair miteinander

 

Euer Klaus-Peter

 

 


Einzel Herren: 

Einzel Damen: 

Einzel Herren Ü50: 

Einzel Herren Ü60: 


Nebenrunden:


Nebenrunde Einzel Herren: 

Nebenrunde Einzel Damen: 

Nebenrunde Einzel Herren Ü50: 

Nebenrunde Einzel Herren Ü60: